Kontakt
Dr. Dr. M. Menzebach & Dr. W. Menzebach

Lehrpraxis für Oralchirurgie

Unsere Praxis in Soest verfügt über eine Weiterbildungsberechtigung in der Oralchirurgie. Wir sind also dazu ermächtigt, Zahnärzte zu Fachzahnärzten für Oralchirurgie weiterzubilden.

Die Weiterbildung dauert mindestens drei Jahre und darf nur in anerkannten Fachpraxen und medizinischen Einrichtungen erfolgen, die sich auf chirurgische Eingriffe im Zahn-, Mund- und Kieferbereich spezialisiert haben. Zudem ist es notwendig, dass die leitenden Zahnärzte der Praxis umfassende Fachkenntnisse sowie langjährige praktische Erfahrung auf diesem Gebiet nachweisen können. Ebenso müssen die Weiterbildungsstätten über eine angemessene technische und räumliche Ausstattung verfügen.

Daher freut es uns sehr, dass unsere Praxis für diese wichtige Aufgabe ausgewählt und zertifiziert wurde. Die Förderung des Zahnmedizin- und Oralchirurgie-Nachwuchses hat für uns einen großen Stellenwert – denn wir möchten sicherstellen, dass Patienten auch weiterhin eine Behandlung auf hohem fachlichem Niveau erhalten.

Sie möchten Ihre Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie in unserer Praxis absolvieren? Sprechen Sie uns an!